Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Flugzeugbau

Im Flugzeugbau verfügt die Leichtwerk AG über Kompetenzen im Gesamtentwurf, d.h. die einzelnen Fachgebiete wie Aerodynamik, Flugleistungen, Strukturentwurf und Konstruktion, werden zusammen optimiert.

Der durch die EASA zertifizierte Entwicklungsbetrieb erlaubt die Entwicklung und die Musterzulassung von Flugzeugen nach CS-22.

Für Flugzeuge nach CS-VLA, CS-23, CS-25 sowie Hubschrauber nach CS-27 und CS-29 dürfen Änderungen an der Sekundärstruktur inklusive zugehöriger Änderungen an Performance und elektrischen Systemen sowie die Installation von Avionik entwickelt und musterzugelassen werden.

Mit anderen Entwicklungsbetrieben ist eine Zusammenarbeit möglich, so dass durch die Leichtwerk AG fertig entwickelte und geprüfte Teilstrukturen geliefert werden können.