Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Do228 Polar 2

Für das Alfred-Wegener-Institut wurden elektromagnetische Sende- und Empfangsantennen konstruiert, gebaut, zugelassen und an der Do 228 Polar 2 angebracht. Mittels dieser Antennen kann die vertikale Entfernung zum Wasser gemessen werden. Über eine Differenzmessung zur Flughöhe über Grund können Eisdicken bestimmt werden.

http://epic.awi.de/Publications/Rab2007d.pdf